Capillary Cartridges

Die revolutionären Tattoo-Nadeln mit einem bis zu 10-mal längeren Farbfluss als bei herkömmlichen Tattoo-Cartridges. Durch eine verbesserte Nadelführung ist ultrapräzises Arbeiten in jede beliebige Richtung möglich.

Spätestens seitdem wir Tattoo-Cartridges erfunden haben ist eins klar: Cheyenne ist Innovator für anwenderfreundliche, komfortable und sichere Lösungen, wenn es um qualitativ höchstwertiges Tattoo-Equipment geht. Mit unseren zum Patent angemeldeten Cheyenne Capillary Cartridges unterstreichen wir diese Vorreiterrolle und bieten Tätowierern ein völlig neues Arbeitsgefühl. Im Inneren der Tattoo-Cartridgespitze befindet sich eine Kapillare mit Reservoir. Beim Füllen nehmen unsere Capillary Cartridges mehr Tinte auf als herkömmliche Tattoo-Cartridges. Das Resultat ist ein bis zu 10-mal längerer Farbfluss, bevor erneut Tinte von der Tattoo-Nadel aufgenommen werden muss. Dabei ist Mischen von Farben im Cartridge sowie vollständiges Reinigen mit Wasser weiterhin sichergestellt. Durch eine verbesserte Nadelführung ist ultrapräzises Arbeiten in jede beliebige Richtung möglich. Die Capillary Cartridges gewährleisten selbst bei großen Magnum-Konfigurationen ein gleichmäßiges Benetzen der einzelnen Tattoo-Nadeln mit Tinte. So werden Flächen konstant, verlässlich und vor allem schneller gefüllt, was die Haut der Kunden weniger traumatisiert. Ein weiterer Meilenstein in der Tattoo-Welt von Cheyenne.

Capillary Cartridges – die ultrapräzisen Tattoo-Nadeln für längeren Farbfluss

  • Kapillare und Tintenreservoir für bis zu 10-mal längeren Farbfluss
  • Verbesserte Nadelführung für ultrapräzises und omnidirektionales Arbeiten
  • Gleichmäßiges Benetzen der einzelnen Tattoo-Nadeln für bessere Tattoo-Ergebnisse und weniger Hauttrauma
  • Cheyenne-typische, mikroskopische 100% Qualitätskontrolle
  • Farbige Kappen für leichtes Identifizieren des Tattoo-Nadeltyps
  • Patentierte Sicherheitsmembran verhindert Eindringen von Blut in das Griffstück und damit verbundenen Kreuzkontaminationen
  • Hergestellt nach medizinischem Standard (ISO 13485)
  • Made in Germany
  • Die Dichtigkeit der Sicherheitsmembran in unseren Tattoo-Cartridges erfüllt die Anforderung der europäischen Norm DIN EN 17169:2020 Tätowieren - Sichere und hygienische Praxis. Der dokumentierte Nachweis darüber liegt hier zum Download bereit. Lade ihn dir herunter und bewahre in auf.
Beschreibung

Spätestens seitdem wir Tattoo-Cartridges erfunden haben ist eins klar: Cheyenne ist Innovator für anwenderfreundliche, komfortable und sichere Lösungen, wenn es um qualitativ höchstwertiges Tattoo-Equipment geht. Mit unseren zum Patent angemeldeten Cheyenne Capillary Cartridges unterstreichen wir diese Vorreiterrolle und bieten Tätowierern ein völlig neues Arbeitsgefühl. Im Inneren der Tattoo-Cartridgespitze befindet sich eine Kapillare mit Reservoir. Beim Füllen nehmen unsere Capillary Cartridges mehr Tinte auf als herkömmliche Tattoo-Cartridges. Das Resultat ist ein bis zu 10-mal längerer Farbfluss, bevor erneut Tinte von der Tattoo-Nadel aufgenommen werden muss. Dabei ist Mischen von Farben im Cartridge sowie vollständiges Reinigen mit Wasser weiterhin sichergestellt. Durch eine verbesserte Nadelführung ist ultrapräzises Arbeiten in jede beliebige Richtung möglich. Die Capillary Cartridges gewährleisten selbst bei großen Magnum-Konfigurationen ein gleichmäßiges Benetzen der einzelnen Tattoo-Nadeln mit Tinte. So werden Flächen konstant, verlässlich und vor allem schneller gefüllt, was die Haut der Kunden weniger traumatisiert. Ein weiterer Meilenstein in der Tattoo-Welt von Cheyenne.

Capillary Cartridges – die ultrapräzisen Tattoo-Nadeln für längeren Farbfluss

  • Kapillare und Tintenreservoir für bis zu 10-mal längeren Farbfluss
  • Verbesserte Nadelführung für ultrapräzises und omnidirektionales Arbeiten
  • Gleichmäßiges Benetzen der einzelnen Tattoo-Nadeln für bessere Tattoo-Ergebnisse und weniger Hauttrauma
  • Cheyenne-typische, mikroskopische 100% Qualitätskontrolle
  • Farbige Kappen für leichtes Identifizieren des Tattoo-Nadeltyps
  • Patentierte Sicherheitsmembran verhindert Eindringen von Blut in das Griffstück und damit verbundenen Kreuzkontaminationen
  • Hergestellt nach medizinischem Standard (ISO 13485)
  • Made in Germany
  • Die Dichtigkeit der Sicherheitsmembran in unseren Tattoo-Cartridges erfüllt die Anforderung der europäischen Norm DIN EN 17169:2020 Tätowieren - Sichere und hygienische Praxis. Der dokumentierte Nachweis darüber liegt hier zum Download bereit. Lade ihn dir herunter und bewahre in auf.
Konfigurationen