Sam Liu

Ich arbeite am meisten mit der HAWK PEN, HAWK Thunder zusammen mit den Shadern und den 7er und 15er Magnum Softedge. Ich liebe Cheyenne Maschinen wegen Ihrer hohen und soliden Qualität. Vom Einkauf hin bis zum Kundenservice- der Kunde fühlt sich gut aufgehoben. Innovative neue Ideen machen das Tätowieren leichter und Revolutionieren die Tattoo Industrie. 

Equipment: HAWK PEN HAWK Thunder Safety Cartridges HAWK Grips HAWK PEN Grips

Style: Realistic Black & Grey

Mein Name ist Sam. Alle meinen Freunden nennen mich Samwich und so habe ich den Namen „Samwich Tattoo“ bekommen. Ich hatte schon immer eine Leidenschaft für Tattoos. Mein erstes Rücken Tattoo habe ich 2004 in Hong Kong machen lassen. Früher habe ich nie über die Option nachgedacht selbst Tätowierer zu werden, da es in Hong Kong kaum Informationen und Tattoo Vertriebe gibt.
 
Jahr für Jahr habe ich mich immer mehr tätowieren lassen und habe viel über verschiedene Stile gelernt, wobei mich Realistic am meisten fasziniert hat. Zu dem Zeitpunkt hatte ich das erste Mal Kontakt mit Cheyenne Maschinen, von da an habe ich daran geglaubt, dass es auch für mich möglich ist ein Tattoo Künstler zu werden. Über die nächsten 5 Jahre hinweg habe ich studiert und Zeichenunterricht genommen.
 
Ich habe in Hong Kong einen Vertrieb aufgebaut, was einige Zeit in Anspruch nimmt, aber dank meiner Leidenschaft arbeite ich tagsüber als Vertriebler und tätowiere oft bis spät in die Nacht. Ich sitze ständig an neuen Ideen und lasse mich von verschiedenen Perspektiven inspirieren, um meinen Kunden eine breite Auswahl an Stilen anbieten zu können.
 

Warum ich Cheyenne benutze

Ich arbeite am meisten mit der HAWK PEN, HAWK Thunder zusammen mit den Shadern und den 7er und 15er Magnum Softedge. Ich liebe Cheyenne Maschinen wegen Ihrer hohen und soliden Qualität. Vom Einkauf hin bis zum Kundenservice- der Kunde fühlt sich gut aufgehoben. Innovative neue Ideen machen das Tätowieren leichter und revolutionieren die Tattoo Industrie. 
 

Equipment