Yan Vilks

Für mich ist die Antwort offensichtlich. Ich arbeite seit mehr als vier Jahren mit der HAWK Thunder und sie ist immer noch meine Lieblingsmaschine. Beim Tätowieren von realistischen Tattoos verwende ich oft verschiedene Konfigurationen von Nadeln und mit Cheyenne Safety Cartridges geht es sehr einfach.

Equipment: HAWK Thunder SOL Nova Safety Cartridges Power Unit I & II SOL Terra SOL Luna

Style: Realistic

Ich habe bereits als Kind gezeichnet, aber während meiner Zeit an der Kunstschule wurde ich von der Monotonie des Zeichens schwer enttäuscht. Nach dem Abitur ging ich an eine Restaurationshochschule, wo ich Restaurierung und Holzschnitzerei lernte und mir eine neue Sicht auf das Zeichnen geboten wurde. Dort traf ich ein paar Jungs, die sich auf einem sehr primitiven Niveau gegenseitig tätowierten und es hat mein Interesse geweckt. Kurz darauf habe ich angefangen alle Informationen über Tattoos aus dem Internet aufzusaugen.
 
Ich freundete mich mit Yuri Brestsky an und besuchte täglich sein Tattoo-Studio, um ihn beim Tätowieren zu beobachten. Ich stellte alle Fragen, die mir spontan einfielen und versuchte alle Informationen zu bekommen, die wichtig waren.Ich habe mit abstrakten Tattoos und Symbolen angefangen, später war ich von Old-School, New-School und japanischen traditionellen Tattoos fasziniert. Einige Jahre später begann ich überwiegend realistische Tattoos zu machen.
Vieles inspiriert mich, aber vor allem inspirieren mich meine Kunden, die ich tätowiere. Jede Skizze ist wie ein Puzzle, das mit einer Idee beginnt. Aber später sieht der Kunde die finale Skizze oder das fertige Tattoo und denkt sich „Das ist genau das, was ich wollte“ mit einem Funken in den Augen.
 

Warum ich Cheyenne benutze

Im Jahr 2014 kaufte ich die HAWK Thunder von Cheyenne und es war eine positive Überraschung für mich. Ich war wie ein Kind, das mit seinem neuen Spielzeug herumläuft und diese Maschine funktioniert immer noch und hat mich nie enttäuscht.
Für mich ist die Antwort offensichtlich. Ich arbeite seit mehr als vier Jahren mit der HAWK Thunder und sie ist immer noch meine Lieblingsmaschine. Beim Tätowieren von realistischen Tattoos verwende ich oft verschiedene Konfigurationen von Nadeln und mit Cheyenne Safety Cartridges geht es sehr einfach. Meine beiden Favoriten sind HAWK Thunder und SOL Nova - ich würde diese Maschinen sicherlich jedem empfehlen, die mit Cheyenne noch nicht kennen.
 

Equipment